Der Rezeptvorschlag für Februar 2005 ist ein...

Schnitzel - Auflauf mit Aprikosen

Zutaten für 4 Personen

4 Stück ( 600 g) Puten- oder Schweineschnitzel
1 Dose / 850 ml Aprikosen
1 Bund Lauchzwiebeln oder
200g Porree
40 g Butter oder Margarine
40 g Mehl
1 - 2 Tl Curry
1 Tl Gemüsebrühe
3 El Mango - Chutney ( aus dem Glas )
1 El eingelegten grünen Pfeffer
2 El Oel und Fett für die Form
100 g geriebener Käse / z.B. Edamer
Salz und gemahlener weißer Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Aprikosen abtropfen lassen und den Saft auffangen. 1/8 l Aprikosensaft abmessen. Schnitzel waschen und trockentupfen. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  • Fett erhitzen. Mehl und Curry darin anschwitzen und mit 3/8 l Wasser und Aprikosensaft ablöschen,Lauch hinzufügen und aufkochen. Brühe, Chutney und die Pfefferkörner einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Oel in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin pro Seite 2 - 3 Minuten braten, dann pfeffern und salzen.
  • Nun die Aprikosen in eine gefettete Auflauform geben und die Schnitzel daraufsetzen. Die Soße darübergießen und mit Käse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen ( E - Herd 200 Grad / Umluft 155 Grad ) cà. 15 Minuten überbacken.
Dazu passt Reis sehr gut und als Getränk ein halbtrockener Weiß- oder Rosèwein.
Ein Vorschlag von Christel Donndorf