Endlich is(s)t wieder Spargelzeit !
Deshalb heute mein Vorschlag....

Gratinierter Spargel
auf Tomaten - Carpaccio

Zutaten für 4 Personen

1.500 g Spargel
6 - 7 vollreife Tomaten
1 Zitrone
5 EL Olivenöl
cá. 500 g mittelalter Gouda
1 EL Kräuter der Provence
Salz und Zucker / Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  • Spargel waschen, schälen, putzen. In kochen- dem Salz-Zuckerwasser cá. 20 Minuten garen.
  • Inzwischen die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Dachziegelartig auf vier feuerfesten Tellern anrichten. Die Zitrone aus- pressen, den Saft mit etwas Salz, Pfeffer und dem Ölivenöl verquirlen. Als Dresseing über die Tomaten träufeln.
  • Backofengrill auf 250° Grad vorheizen.
  • Den Gouda Käse fein reiben. Spargel abtropfen und portionsweise auf den Tomaten anrichten. Mit Kräutern der Provence und dem geriebenen Käse bestreuen.
  • Kurz unter den Grill schieben, bis der Käse schmilzt.
Dazu passen Kartoffelspalten oder auch frisches Baguette.
Schmeckt auch mit Roquefort, Gorgonzola oder Bergkäse - statt Gouda - ganz köstlich
Ein Vorschlag von Christel Donndorf